SV Oberzissen 1965 e.V.                                                           Der Traditionsverein im Schatten der Burg Olbrück

 

 

Aktuelles und News

 

SV Oberzissen im Hilfseinsatz an der Ahr

Nach der furchtbaren Flutkatastrophe im Ahrtal rollte bundesweite eine riesige Welle der Hilfsbereitschaft an. Innerhalb weniger Stunden wurde ein Hilfseinsatz koordiniert und statt Training oder Spiel wurden Schubkarren, Eimer, Schaufeln und sonstiges Gerät verladen und es ging ab nach Ahrweiler.
Die Beteiligung war toll, Spieler, Partnerinnen und Ehefrauen der Spieler, Vorstandsmitglieder - jeder wollte dabei sein und helfen.
Ein Spieler unserer Mannschaft, der persönlich betroffen ist, war unser erstes Ziel. Hier wurden Wohnung und Kellerräume ausgeräumt und soweit es ging von Schlamm und Unrat befreit.
Anschließend ging es direkt weiter in der unmittelbaren Nachbarschaft. Fast jeder der betroffenen Menschen benötigte „Manpower“, um total verwüstete, mit Schlamm und Wasser überflutete Wohnungen auszuräumen.
Es wurde sich in Sechsergruppen aufgeteilt und da, wo die Not am größten war, wurde angepackt. Nach zehn Stunden machte sich der Tross völlig erschöpft und verdreckt, aber glücklich, einen kleinen Beitrag geleistet zu haben wieder auf den Heimweg.
Viele der Jungs werden auch den Sonntag und weitere Tage wieder an die Ahr fahren, um zu helfen.
Alle waren sich jedoch einige. Das war mehr wert als jedes gewonnene Fußballspiel.

DAEX GmbH – Die Dachexperten werden neuer Trikotsponsor der 2. Mannschaft

Firma Retterath sponsert neuen Trikotsatz für die dritte Mannschaft

Hygienekonzeption SV Oberzissen