SV Oberzissen 1965 e.V.
SV Oberzissen 1965 e.V.       

Dritte Mannschaft verstärkt sich erheblich - Elf Neuzugänge stehen nur wenigen Abgängen gegenüber.

Nachdem bereits Jürgen Perk in der Winterpause nach seiner rund zweijährigen Trainerstation bei der SG Langenfeld-Kirchwald für den scheidenden Stephan Müller zum SVO zurückkehrte, wechselten auch Gabriel Pöhr, der eine langjährige Vita mein SVO hat und Steffen Lorg, den es privat nach Oberzissen zog ebenfalls von Langenfeld in Brohltal.

Mit Stephan Müller, Marcel Stenz und Marcel Ziegler verließen drei Akteure den Kader. Dem gegenüber stehen neben den o.a. Winterzugängen nun nachfolgende Spieler neu im Kader.

Wolfgang Seifert, Florian Flögel und Lars Hahn stießen nach einer längeren Pause wieder zum Team und wurden reaktiviert.

Aus der eigenen A-Jugend schlossen sich mit Tobias Terporten, Rolf Krupp und Sebastian Faßbender drei Nachwuchsspieler der Mannschaft an.

Eine lange Fußballpause hat Neuzugang Sebastian Lux hinter sich, der vereinslos zum SVO kam und letztmalig 2007 in Steyr (Österreich) höherklassig spielte.

 

Als Rückkehrer mit langjähriger SVO Vita kehrten Ex-Kapitän Marcel Näkel von der SG Gönnersdorf und Offensivmann Paolo di Paola vom BC Ahrweiler III zurück zum SVO

Zudem stießen mit Martin Fox (SV Hohenleimbach) und Marco Dietz (SV Niederlützingen) zwei weitere erfahrene Spieler zum Kader hinzu.

Damit kann das Trainerteam der dritten Mannschaft auf einen Kader von nunmehr über dreißig Aktiven zurückgreifen, der nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ besser dastehen dürfte wie in der abgelaufenen Saison.




 

Vorbereitung dritte Mannschaft

Nach der Saison ist vor der Saison. Nach der kurzen Pause von nur vier Wochen startet die dritte Mannschaft am Freitag unter der Leitung des  Trainerteams um Jürgen Perk mit der Vorbereitung auf die neue Saison in der Kreisliga D.
Den Auftakt bildet jedoch keine "normale" Trainingseinheit, sondern wie gewohnt eine Teambuildingmaßnahme aller Spieler der ersten, der zweiten und der dritten Mannschaft. Mit dem Bus geht es gemeinsam nach Köln zum gemeinsamen Kicken in "Poldis Straßenkicker Base".
Neben den obligatorischen Trainingseinheiten warten mehrere Testspieleinheiten auf die Mannschaft. Hier sind derzeit nachfolgende Spiele vereinbart.

 

Sa. 16.07.22 / 18:00 h in Mendig gegen SG Mendig III (KL-D)

Mi. 20.07.22 / 19:30 h in Koblenz-Güls gegen BSC Güls II (KL-D-)

Fr. 29.07.22 / 19:30 h in Wassenach gegen SC Wassenach (KL-D-)

Mo. 01.08.22 / 19:00 h in Kempenich gegen SG Kempenich II (KL-C-)

Dritte Mannschaft bekommt einen neuen Trikotsatz

Vor dem Heimspiel gegen die SG Berg Freisheim übernahm unsere dritte Mannschaft einen neuen Trikotsatz, der von
Tischlermeister Horst Retterath
Hainer Weg 19
56651 Niederdürenbach
E-Mail: info@treppen-retterath.de

gesponsert wurde.
Die Übergabe durch Horst Retterath fand vor dem Vereinsheim des SV Oberzissen statt, wo er die neuen Jerseys für die Mannschaft an seinen Sohn Jonas übergab, der diese als Mannschaftskapitän unserer Dritten entgegennahm. Für den Verein war Manfred Dedenbach als Vorsitzender bei der Übergabe dabei. 
Anschließend wurde der neue Satz im Beisein unseres Sponsors mit einem souveränen Heimsieg gegen den SV Berg/Freisheim eingeweiht.
Foto @Claus Deptalla
v.l.n.r.  Manfred Dedenbach, Horst Retterath, Jonas Retterath

 

Unsere        Premium Sponsoren

Vulkan Brauerei GmbH & Co.KG

Laacher-See-Straße 2
56743 Mendig

02652 520330

Kreissparkasse Ahrweiler

Wilhelmstraße 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Vereinsanschrift

SV Oberzissen

Manfred Dedenbach

Kirchberg 39

56651 Oberzissen

02636-7949

 

Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.